Nivrel

Gegründet 1936 als Handelsmarke des Hauses Marvin im Schweizer Jura, übernimmt Gerd Hofer das Unternehmen 1993.
Die Fabrikation liegt seitdem in Saarbrücken.

Die Frische heutiger Innovationen mit den gegebenen klassischen Formen in eine ansprechende Einheit zu binden ist das oberste Ziel von Nivrel. Einprägsames Design unter Verwendung ausgesuchter Materialien bestimmen die Linie.

NIVREL beschäftigt sich ständig mit den neuesten Anforderungen und Angeboten der modernen Technik und setzt eigene Ideen in die Fabrikation und fortschrittliche Neuentwicklungen seiner Werke und Gehäuse ein.

Das Design der NIVREL Uhren wird hauptsächlich durch Ideen von Gerd Hofer bestimmt. Langjährige Erfahrung mit der Produktion für andere Uhrenmarken haben ihm die Liebe zu den Details der NIVREL ermöglicht. Sowohl die Zifferblätter wie auch die Gehäuse werden von hervorragenden Herstellern in Deutschland gefertigt.

Link zur Herstellerseite: www.nivrel.com